Gewinner/-innen des Europäischen Fotowettbewerbs fahren in das EP nach Straßburg

11.03.2020 - ganztägig

Diese Fahrt muss aufgrund der Schließung des Europäischen Parlaments für Besuchergruppen auf einen späteren Zeitpunkt verlegt werden!

Das Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg finanziert als Preis für die Gewinner/-innen des Europäischen Fotowettbewerbs eine Straßburgfahrt zum Europäischen Parlament. Die Organisation und Durchführung übernimmt Ina Rubbert vom Europa Zentrum. Der Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Rainer Wieland, wird die Gewinner/-innen am 11. März 2020 zu einem Gespräch in Straßburg empfangen.