Zur Navigation . zum Login-Formular

Wichtige Hinweise zur Organisation des 60. Europäischen Wettbewerbs 2013 in Baden-Württemberg

  • Das Ausfüllen des Formblatts 2 (Angaben zur Schule) läuft dieses Jahr erneut über die Online-Maske, auch als Online-Anmeldung bereits gut bekannt. Letztes Jahr haben fast die Hälfte aller teilnehmenden Schulen das Formblatt 2 schnell und einfach auf unserer Website ausgefüllt. Dies hilft, Übertragungsfehler zu vermeiden, und ermöglicht uns, Ihnen schon bei der Bearbeitung Ihrer Einsendung eine E-Mail-Bestätigung zu senden und Sie auch frühzeitig per Mail über die Preisträger/innen an Ihrer Schule zu informieren. Die Online-Maske wird am 1. Dezember 2012 auf unserer Website (http://europa-zentrum.de/ewbw/online-anmeldung/) freigeschaltet sein.
  • ERINNERUNG: Einsendungen ohne unterschriebene Einverständniserklärungen des/der Wettbewerbsteilnehmenden bzw. eines Erziehungsberechtigten bei minderjährigen Schülerinnen und Schülern können nicht zur Jurierung zugelassen werden. Diese Regelung erfolgt aus datenschutz- und urheberrechtlichen Gründen. Die Einverständniserklärungen befinden sich auf dem Formblatt 1 für Schüler/-innen.
  • ACHTUNG: Die Wettbewerbsarbeiten müssen angemessen verpackt sein: Rasche und unkomplizierte Zugriffsmöglichkeit durch die Landesjury, nicht gerollt, im richtigen Format, vollständig ausgefüllte Formblätter oben liegend. Die Formblätter müssen komplett ausfüllt sein, damit die Daten schnell und zuverlässig für den Preisversand abgerufen werden können. Bitte der Arbeit für jede/-n beteiligte/-n Schüler/-in zwei Formblätter 1 (für Schüler/-innen) beifügen. Das gilt auch für Gruppen! Auf dem Formblatt bitte die Modul-Nummer und das Stichwort unbedingt eintragen. Ein Formblatt auf die Arbeit kleben, damit die Juroren Alter, Schulform usw. bei der Preisvergabe berücksichtigen können. Das zweite Formblatt für die Datenerfassung bitte lose beiheften (oder mit Tesafilm ein mal aufkleben).
  • Der zusätzliche Aufsatzwettbewerb „Rede über Europa!“ der Europäischen Bewegung Baden-Württemberg und der Europa-Union Baden-Württemberg für die Oberstufenklassen der allgemein bildenden und der beruflichen Gymnasien ist ebenfalls wieder ausgeschrieben. Weitere Informationen dazu finden Sie auf http://europa-zentrum.de/ewbw/rede-uber-europa .
  • Einsendefrist der Arbeiten in Baden-Württemberg:
    spätestens Freitag, 8. Februar 2013
  • Adresse für das Einsenden der Arbeiten:
  • Europa Zentrum Baden-Württemberg
    Abteilung Europäischer Wettbewerb
    Nadlerstraße 4
    70173 Stuttgart

    Hinweisblatt hier zum runderladen: Beipackzettel 2013 – Wichtige Hinweise

    Seite ausdrucken