Zur Navigation . zum Login-Formular

EU-Institutionen vor Ort in Brüssel erlebt

Das vom Europa Zentrum organisierte Studienseminar „Wirtschaften auf Europäisch“ vom 8. bis 10. November 2015 in Brüssel brachte erneut etliche, vorwiegend junge Leute in direkten Austausch mit Entscheidern und Entscheiderinnen aus den EU-Institutionen und dem EU-Umfeld (Bild 1: Europaabgeordneter Norbert Lins inmitten der Seminargruppe im Europäischen Parlament, Bild 2: Christine Breckwoldt, Finnazreferentin in der baden-württembergischen Landesvertretung in Brüssel).
Dabei wurden sowohl die aktuellen Krisen als auch das Tagesgeschäft veranschaulicht und diskutiert.
P1010691klein 500 px