Zur Navigation . zum Login-Formular

Chance EUropa: 60 Jahre Römische Verträge

Erfolgreicher Auftakt am 27. April 2017 in der Aula der Tübinger Universität unserer Reihe „Chance EUropa mitdenken, mitreden, mitgestalten“.
Mit einem fulminaten Vortrag über den Zustand der EU seit ihrer Gründung vor 60 Jahren eröffnete Prof. Dr. Klaus Hänsch, ehem. Präsident und Mitglied des Europäischen Parlaments unsere Veranstaltungsreihe, die wir gemeinsam mit der Europa-Union Kreisverband Tübingen, Prof. Dr. Gabriele Abels, Institut für Politikwissenschaft der Universität Tübingen, u.a. durchführen.
Mit einem Plädoyer für das EU-Europa begeisterte er seine jungen und älteren Zuhörer/-innen. Theorie, Praxis und eigene Erfahrungen waren in seinen Ausführungen vereint und trotz aller Schwächen hält er die EU für das Beste, was wir haben. Es gilt, sie zu verteidigen und zu stärken.

Veranstalter der Reihe: Europa-Union Kreisverband Tübingen, Prof. Dr. Gabriele Abels, Institut für Politikwissenschaft der Universität Tübingen, u.a.
Nächste Veranstaltung der Reihe am 1. Juni: EUD Juni 2017_USA Plakat