Zur Navigation . zum Login-Formular

„Der Gute-Nacht-Zug von Lissabon?“ – Wohin die Reise geht mit dem neuen EU-Vertrag

Der Vertrag von Lissabon ist nicht irgendein Vertrag, sondern ändert – sofern er in Kraft tritt – die Grundlagen des Zusammenlebens in der Europäischen Union mit erheblichen Auswirkungen für jede/n einzelne/n Bürger/in in der EU.
Das Europa Zentrum möchte zusammen mit seinen Partnern, Podium und Bevölkerung eine Plattform für die Diskussion der Vor- und Nachteile des Vertrags bieten.
Podiumsteilnehmende: Elke Schenk (EU-Referentin, Attac Stuttgart), Rainer Wieland (Mitglied des Europäischen Parlaments), Prof. Dr. Jan Bergmann (Europarechtler und Richter am Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg)
Moderation: Florian Setzen (Direktor des Europa Zentrums Baden-Württemberg).

Die Veranstaltung wird mit Unterstützung des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung durchgeführt.

Weitere Informationen zum Herunterladen

Zeit: 12. Dezember 2008 17:30 bis 19:00

Anmeldung für "„Der Gute-Nacht-Zug von Lissabon?“ – Wohin die Reise geht mit dem neuen EU-Vertrag"

Sie können sich für diese Veranstaltung anmelden. Füllen Sie hierfür bitte das Formular aus, drucken es aus und senden es unterschrieben per Fax (0711/234 9368) oder Post an uns.

Europa Zentrum Baden-Württemberg
Nadlerstraße 4
70173 Stuttgart

Anmeldung ausdrucken

Ich melde mich hiermit verbindlich fr die Veranstaltung "„Der Gute-Nacht-Zug von Lissabon?“ – Wohin die Reise geht mit dem neuen EU-Vertrag" an.

Datum, Unterschrift