Hält Europa das durch? Impuls und Diskussion

07.10.2020 - 18:30 bis 20:00
vhs Stuttgart und virtuell, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart

Diskussionsveranstaltung gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und der vhs Stuttgart in hybrider Form (live und virtuell) zu dem Thema „Die EU und Corona“.
Europa – Zurück zur Nation oder gestärkt aus der Krise?
Hat das Coronavirus das Potential, die ohnehin in Europa existierenden Risse zu vertiefen? Die EU hat in der Corona-Krise „in den Abgrund geschaut“, aber so auch die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen: „Wenn wir es richtig machen, können wir gestärkt aus der Krise hervorgehen.“
Gespräch zwischen Dr. Jörg Wojahn, Leiter der Europäischen Kommission in Deutschland, Berlin, Dr. Knut Krohn (Korrespondent der StZ zur Zeit Paris) und Dr. Alexandra Zoller, Abteilungsleiterin Europa beim Ministerium der Justiz und für Europa.
Die Moderation übernimmt Nikos Andreadis von Kontrapunkt Tübingen.
In Kooperation mit dem Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg.
Programm: druckversion_eu_vhs_202_16610_Einladung
Ansprechpartnerin im Europa Zentrum: Ina Rubbert