Hölderlin und Leonardo – Reihe “Europas kulturelle Vielfalt”

16.12.2021 - 16:00 bis 17:30

Der Kulturhistoriker und Theologe Josef Nolte ist sich sicher: Friedrich Hölderlin hat bei seinem letzten großen Gedichtentwurf Leonardos Gemälde der Felsgrottenmadonna vor Augen. Aber wo konnte er das Bild sehen? Und was hat er in seinem Gedichtfragment sagen wollen?

Josef Nolte liest den Gedichtentwurf im Lichte der Felsgrottenmadonna von Leonardo Da Vinci. Er befragt zunächst das im Louvre beheimatete Bild, geht aber auch der Frage nach, was Hölderlins Gedicht der Sache sagen will.
Einladung Hölderlin Leonardo 16. Dez. 2021

Programm
Mit dieser Veranstaltung setzten wir unsere Reihe fort, in der wir zuletzt „Über Hegel, Hölderlin, Beethoven und den kulturellen Kern Europas“ gesprochen haben.

Die Veranstaltung ist Teil unserer Reihe „Europas kulturelle Vielfalt“, in der verschiedene Facetten unserer gemeinsamen europäischen Identität sichtbarer werden sollen und erlebt werden können. Neben eingeführten Veranstaltungen wie „Musikkulturen Europas“ und „Sounds of Europe“ werden auch die gemeinsamen Wurzeln in anderen Bereichen wie Kunst, Architektur oder Wissenschaft unter der Fragestellung beleuchtet: „Was ist europäisch?“

Die Veranstaltung findet unter Beachtung der geltenden Abstands- und Hygieneregelungen unter 2G+-Bedingungen statt.

Durch die Corona-Verordnung vom 4. Dez. und die Präzisierung vom 5. Dez. 2021 benötigen Teilnehmer/innen mit einer Auffrischungsimpfung (Booster) sowie Personen, deren Impfungen nicht länger als sechs Monate zurückliegen keinen Test.

Max. 20 Teilnehmende

In Kooperation mit dem

Istituto Italiano di Cultura Stoccarda/
Italienisches Kulturinstitut Stuttgart

Gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung.

Anmeldung mit Kontaktdaten erforderlich

anmeldung@europa-zentrum.de
oder telefonisch: 0711/2362372

Europa Zentrum Baden-Württemberg
Nils Bunjes
Kronprinzstr. 13, 70173 Stuttgart
www.europa-zentrum.de

Veranstaltungsort
Europa Zentrum Baden-Württemberg
Europasaal
Kronprinzstr. 13
70173 Stuttgart
16.00 bis 17.30 Uhr

Fotos ©: Ausschnitt und Umschlag, Narr Francke Attempto Verlag GmbH+Co KG, RMN-Grand Palais Michel Urtado