Europa-Informationsstand beim Markt der Demokratie (im Haus der Geschichte/Stuttgart)

19.05.2019, 11:00 bis 16:30
Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Urbansplatz 2, 70182 Stuttgart

Bei der Veranstaltung “Vorwahlsonntag” im Haus der Geschichte wird auch das Europa Zentrum Baden-Württemberg beteiligt sein.
Zum einen durch einen Informationsstand rund um das Thema EU/Europawahl beim “Markt der Demokratie” von 11:00 bis 16:30 Uhr, zum andern durch die Beteiligung von Direktor Florian Setzen an der Podiumsdiskussion “Muss sich Europa verändern? Was kann man dafür tun?” von 15:30 bis 16:00 Uhr.

Weitere Informationen/Anmeldung etc.: Nur bei Haus der Geschichte Baden-Württemberg.